Mehr als 1400 Designs mit bis zu 40 % Rabatt im X-MAS Sale, besuchen Sie unsere Angebote!

menu - Designklassiker aus Dänemark

Vom 03.06.2013 in Markeninfos

Deko, die nur im Schrank steht und einstaubt gibt es zu genüge. Doch das, was man bei MENU bekommt, stellt man nicht in irgendeine Ecke. MENU hat es geschafft Alltägliches in etwas Neues zu verwandeln. 

Im Jahre 1979 gründete Simon Hansen ein Familienunternehmen mit dem Namen „Danish Steel House“. Dieses Unternehmen lieferte Stahlprodukte ins Gaststättengewerbe. Bjarne Hansen verhalf 1988 der Firma zum internationalen Durchbruch, durch die Entwicklung eines „Irish-Coffee Sets“, einem Set mit unverkennbarem Design.1998 wurde dann aus „Danish Steel House „ MENU. Seit 2007 hat die Firma mit Hauptsitz in Fredersborg im Nordseeland, Dänemark, ein eigenes festes Designer-Team mit Pernille Vea, Jakob Wagner und Christian Bjorn.

menu - Der Inbegriff skandinavischen Designs

„Unverkennbares Design“ was heißt das? Heutzutage werden wir mit Designerware regelrecht überschwemmt. Wie kann da noch eine bestimmte Marke ins Auge stechen?MENU hat es geschafft als Inbegriff für skandinavisches Design angesehen zu werden. Sie kreieren skandinavisches Design für zuhause und das mit einer Menge Stil, viel Funktionalität und hoher Qualität.

Diese Marke hat es sich zur Aufgabe gemacht, Alltägliches zu hinterfragen und Altbewährtes auf neue Weise zusammenzusetzen. Durch neue Kombinationen von Form, Material, Funktion und Ästhetik schafft es MENU skandinavische Design-Traditionen mit Produkten des täglichen Gebrauchs zu verknüpfen und in neuartigen, unkonventionellen und trotzdem natürlichen Design erstrahlen zu lassen.

Das Designer-Team von MENU hat zu jedem Bereich in unseren 4 Wänden seine Kreativität eingesetzt und die Ideen Realität werden lassen.

Außergewöhnliche Accessoires für Wohnen, Bad und Küche von menu


So werden Badeaccessoires im attraktiven schwarz-weiß Look und originellen Design jedes Bad im modernen Stil erstrahlen lassen. Und die Design-Power zieht sich weiter bis in die Küche. Hier treffen chic, modern gestaltete Kannen, Gläser, Besteck und Zubehör auf top Funktionalität.

Weitere Accessoires gibt es für den Wohn- und Bürobereich, diese bestechen durch innovative Design-Ideen. Die klaren leuchtenden Farben von Blumenvasen, Kerzenständer, Garderobe, Schreibtischzubehör,... sind stillvoll modern gestaltet und setzen einprägsame optische Akzente.

Natürlich gibt es bei MENU nicht nur Design für das Wohnungsinnere, sondern auch für draußen. Die Outdoor-Produkte schaffen durch Gartenfackeln und Öllampen skandinavische Atmosphäre. Und auch das Vogelhäuschen darf nicht fehlen. Dies ist, typisch MENU, top durch designt und hat trotzdem nichts an seiner Funktionalität eingebüßt. 

Für Weinliebhaber gibt es einen der 3 Topseller von MENU: der Weindekanter. Optik und Handhabung entsprechen dem MENU-Prinzip: stilvoll, funktional, langlebig mit höchster Qualität. Die beiden anderen Topseller sind: die Wasserkaraffe und der Schmuckbaum, die durch ihr schlichtes Design zu einem Eyecatcher werden.

Zum Schluss kann man zusammenfassen, dass MENUs Vision: gutes Design mit den tatsächlichen Bedürfnissen von uns Menschen zu verknüpfen, mehr als gelungen ist und das mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis das es jedem ermöglicht ein stilvolles Ambiente zu schaffen.

Seit der Gründung von Familie Hansen, bekam MENU viele nationale und internationale Design-Preise für die innovativen Produkte überreicht und gilt heute als DIE Produkt-Design-Marke.

Hier geht es zu den außergewöhnlichen Designprodukten von menu: http://www.designseller.de/marken/menu/